Orientierung geben
Gutes bewahren - Zukunft sichern

Nachrichten

Fünf ausgezeichnete Projekte

Ev. Gemeindestiftung Lippe vergibt Gemeindepreis 2018

Kreis Lippe/Horn-Bad Meinberg. Für besondere Projekte mit Vorbildcharakter wurden die drei evangelisch-reformierten Kirchengemeinden Horn, Augustdorf und Falkenhagen von der Ev. Gemeindestiftung Lippe mit dem Gemeindepreis 2018 ausgezeichnet. Über einen Sonderpreis „Reformation“ freute sich die gemeinsame Jugendarbeit der drei evangelischen Kirchengemeinden Sylbach und Schötmar. Einen weiteren Sonderpreis erhielt der Lippische Landesverband für Kindergottesdienst. Landessuperintendent Dietmar Arends, Vorsitzender des Stiftungskuratoriums, übergab in Horn die mit insgesamt 3.750 Euro dotierten Preise.

Gemeindepreis 2016 verliehen

Evangelische Gemeindestiftung Lippe zeichnet vier Projekte aus

Kreis Lippe/Sylbach. Die Evangelische Gemeindestiftung Lippe hat die evangelisch-reformierten Kirchengemeinden Sylbach und Lieme sowie Pivitsheide und Detmold-Ost für besondere Projekte mit dem Gemeindepreis 2016 ausgezeichnet. Landessuperintendent Dietmar Arends übergab Vertretern der vier Projektgruppen den mit insgesamt 2.750 Euro dotierten Preis.

Gemeindepreis 2015 verliehen

Ev. Gemeindestiftung Lippe zeichnet vier Projekte aus

Kreis Lippe/Heiden. Die Ev. Gemeindestiftung Lippe hat die ev.-ref. Kirchengemeinden Heiden und Asemissen-Bechterdissen, die ev.-luth. Kirchengemeinde Hiddesen sowie die ehemalige Klasse Blomberg für besondere Projekte mit dem Gemeindepreis 2015 ausgezeichnet. Landessuperintendent Dietmar Arends übergab im Alten Pfarrhaus Heiden Vertretern der vier Projektgruppen den mit insgesamt 2.750 Euro dotierten Preis.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live